Girls Go Golf

Liebe Coaches, liebe Jugendwarte, liebe Förderer und Aktive im Nachwuchsleistungssport,

bitte stellen Sie unser Projekt Girls Go Golf in Ihrem Club vor, wir würden uns sehr freuen, wenn wir so viele Mädchen wie möglich für unser Projekt begeistern können.

Die Förderung an der Basis ist dem Verband eine Herzensangelegenheit. Die positive Resonanz und das gute Feedback dieser Trainingseinheiten bestätigen uns darin, genau diese Maßnahmen langfristig in unsere Philosophie einzuplanen. 

In diesem Jahr wird es nur geringfügige Veränderungen geben, die Regionen Nord und  Süd werden weiterhin in Tagesworkshops mit verschiedenen Schwerpunkten trainieren, Trainingseinheiten und Inhalte werden für beide Regionen identisch sein, Termine und die Austragungsorte finden Sie hier.

Anmeldungen der Teilnehmerinnen sind ausschließlich über den Club möglich, fragen Sie bitte  in Ihrem Club nach.

Das Coach-Team 2020

  • Alexandra Bönnen
  • Lara Lehnstaedt

Wer kann bei Girls Go Golf teilnehmen?

Voraussetzungen für die Workshops in der Region Nord und Süd:

  • Mädchen mit Heimtrainerempfehlung und / oder Clubempfehlung in den Altersklasse  AK 12 und AK 14
  • Spielberechtigung in der AK 16 ( mind. EGA-Vorgabe -18,0)
  • pro Golfclub bis zu 4 Mädchen
  • die Mädchen müssen sich verbindlich für die Workshop Termine anmelden, an denen Sie teilnehmen können

Fragen im Zusammenhang mit dem GIRLS GO GOLF Projekt beantwortet die Geschäftsstelle des Golfverband NRW.