Zum Inhalt springen
  • Jugend.JPG

  • Header_gvnrw__4_von_5_.jpg

  • Header_gvnrw__3_von_5_.jpg

Abschlag Schule

Ziel der bundesweiten Jugendinitiative ist es, Golf in Ergänzung zu den klassischen Disziplinen als festen Bestandteil des Schulsports zu etablieren, Kinder und Jugendliche für das Golfspielen zu begeistern, den Nachwuchs zu fördern und die Akzeptanz des Golfsports zu erhöhen.

Informationen, Anträge und Details zu den einzelnen Modulen "Abschlag Schule" finden Sie auf den Seiten des Deutschen Golfverbandes im

DGV-Serviceportal

und unter

serviceportal.dgv-intranet.de/sport/schulgolf/abschlag-schule/module.cfm

 

 

Jugend trainiert für Olympia


Ergebnisse Jugend trainiert für Olymia WKII

Ergebnisse Jugend trainiert für Olympia WK III

Ergebnisse Jugend trainiert für Olympia  WK IV

Ausschreibung JtfO der WK II

Ausschreibung JtfO der WKIII

Ausschreibung JtfO der WK IV


Meldeformular Jugend trainiert für Olympia WK II, WK III und WK IV


Seit 2007 gehört die Sportart Golf offiziell zum Standardprogramm von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA (JTFO). Die Aufnahme hatte das Kuratorium der Deutschen Schulsportstiftung auf Empfehlung der Sportkommission der Kultusministerkonferenz Anfang des Jahres 2007 beschlossen. Damit reiht sich Golf in die Riege anderer populärer Schulsportdisziplinen wie Fußball, Leichtathletik und Tennis ein. 

Die Entscheidung erfolgte, nachdem sich Golf während der Bundesfinals von JTFO 2005 und 2006 in Demonstrationswettbewerben präsentiert hatte. JTFO gilt als größter Schulsportwettbewerb der Welt, an dem jährlich mehr als 800.000 Schülerinnen und Schüler in 16 Sportarten teilnehmen. Mit der offiziellen Aufnahme in das Wettkampfprogramm von JTFO ist dem Golfsport ein großer Schritt auf dem Weg zum Breitensport gelungen.

 

Das Bundesfinale für JtfO ist abgeschlossen, das Gymnasium Essen-Werden hat im Berliner Golf Club Gatow einen hervorragenden 3. Platz erzielt. Für das Gymnasium Essen Werden sind angetreten : Charlotte Rühl, Jonas Baumgartner, Florian Kiessling, Tim-Armin Holle und Cian Feeny.

Die Ergebnisse können Sie hier einsehen

Das Video über das Bundesfinale finden Sie hier.

 


 

WK_II_landesfinale_Sieger-Essen.jpg
Das Team Gymnasium Essen-Werden hat sich für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert ( Frederike Lambrecht, Charlotte Rühl, Florian Kiessling, Daria Staufer).
WK_II_Landesfinale_alle.jpg
Die Sieger der WK II: 1. Platz: Städtisches Gymnasium Essen werden, 2. Platz: Norbert Gymnasium Dormagen (Stechen), 3. Platz: Suitbertus Gymnasium Dormagen
LF-WK_IV-alle.jpg
Das Marie-Curie-Gymnasium Düsseldorf ist Sieger der WK IV und qualifiziert sich für das Einladungsturnier im Europapark Rust (Mia Carlotta Hammerschmidt, Christopher Schönknecht, Lara Rieke)
LF-WK_III-alle.jpg
Sieger Landesfinale der WK III:das Ratsgymnasium Bielefeld (Jo Pfitzenmaier, Jonathan Vogt, Anton Siekmann, Maarten Wellen)
LF-Klosterkamp.jpg
Alle Teilnehmer/-innen Landesfinale der WK III und WK IV im Golfclub am Kloster Kamp
Bundesfinale_2018_NRW.jpg
Das Team des Gymnasium Essen-Werden belegt einen hervorragenden 3. Platz beim Bundesfinale JtfO im Berliner Golf Club Gatow
Bundesfinale_2018_alle.jpg
13 Schulen waren zum Bundesfinale in den Berliner Golf Club Gatow vom 24.09-26.09.2018 qualifiziert.